176 Probleme in der Familie lösen

Hol dir den Spickzettel, mit dem du innerhalb von 5 Minuten jedes Problem in der Kindererziehung löst. 
Einfach klicken!

Probleme in der Familie lösen - Mehr Energie um Probleme in der Familie lösen zu können

Du möchtest deine Probleme in der Familie lösen und du bist am verzweifeln? Du hast keine Energie mehr, um dich der neuen Herausforderung in deinem Familienleben zu stellen? In dieser Podcast-Episode erklären wir dir, wie du mit einem einzigen Loop vorwärts kommst um Probleme in der Familie lösen zu können. Alles beginnt mit dem ersten Schritt und welcher Schritt das ist erfährst du hier :)!

Viel Spaß beim Hören wünschen dir

Miriam und Cathrin 


Blogartikel zur Podcast-Episode
(Wenn du alle Informationen haben möchtest, dann hör gerne in den Podcast rein)

Heute geht es um einem coolen Loop, der dir hilft Probleme in der Familie lösen zu können. 

Ein Loop, der dir vor allem auch hilft dranzubleiben und neue Sachen auszuprobieren. Damit knüpfen wir an das Thema aus Podcastfolge 174 an, in der es darum ging Familienprobleme durch dranbleiben zu lösen.

Ein Loop ist ein Kreis, der sich schließt und in dem sich dann Abfolgen immer wieder wiederholen.

Willst du Probleme in der Familie lösen und dir fehlt Energie um dich der neuen Herausforderung in deiner Familie zu stellen? Dann kannst du mit diesem Loop sehr gut vorankommen. 

Familienprobleme lösen - dranbleiben und nicht aufgebenDer erste Schritt ist es immer, dir vorzustellen, wie es ist, wenn du das Problem gelöst hast. 

Hat dein Kind z.B. die Diagnose bekommen, dass es eine Lese-Rechtschreib-Schwäche hat und du möchtest es nicht so hinnehmen, dass es tatsächlich sein Leben lang darunter leiden wird. Dann stellst du dir vor, wie es gut lesen und schreiben kann. Du hast sozusagen in deinem Kopf einen Film davon, wie dein Kind super gut liest und schreibt.

Probleme in der Familie lösen - Neue Energie durch HoffnungDiese Vorstellung sorgt in deinem Bauch mehr und mehr ein Gefühl von Hoffnung.

Es entsteht die Hoffnung, dass es doch funktionieren könnte. Vielleicht hast du schonmal gelesen, dass jemand anderes mit bestimmten Übungen richtig gut lesen und schreiben gelernt hat. Oder du siehst durch die Vorstellung -durch das Ziel- das Potential deines Kindes und dadurch entsteht die Hoffnung, dass es möglich ist, das Ziel zu erreichen. 

Aus dieser Hoffnung entsteht eine Energie. 

Du spürst, dass du etwas tun willst, weil du es nicht so hinnehmen möchtest, dass du deinem Kind helfen möchtest. Es steigt eine Energie in dir auf, weil du denkst: „Nö, so möchte ich das nicht hinnehmen!“

Durch die entstandenen Energie kommst du ins Handeln. 

Du fängst an neue Sachen auszuprobieren, um Probleme in der Familie lösen zu können. 

Dadurch, dass du ins Handeln kommst, wirst du eine Erfahrung machen. 

Du wirst merken, dass sich etwas verändert weil du gehandelt hast. 

Probleme in der Familie lösen - Die neue Erfahrung gibt dir Hoffnung deine Probleme in der Familie lösen zu können ProblemeAus der Erfahrung, die du gemacht hast, schöpfst du wieder neue Hoffnung. 

Denn wenn dein Handeln schon ein bisschen Veränderung gebracht hat, dann könnte ja vielleicht auch noch mehr möglich sein (es entsteht ein neues Ziel). Diese Hoffnung wird wieder neue Energie bereit stellen. Du wirst wieder ins Handeln kommen, etwas neues ausprobieren oder an dem, was bereits funktioniert hat, dranbleiben. 

Und dieser Loop wird sich wiederholen, weil du durch das Handeln wieder eine neue Erfahrung machst. Diese Erfahrung wird dir Hoffnung geben und du wirst somit neue Energie haben, dich den Herausforderungen in deinem Familienleben zu stellen.

Dieser Loop führt zu einer Aufwärtsspirale, weil du dich oder dein Kind sich immer ein Stück mehr nach oben bewegt im Prozess zur Lösung. Beobachtest du die Erfolge, die kleinen sowie die größeren, dann wirst du Glückshormone ausschütten, die dir helfen dranzubleiben. So kannst du mehr und mehr Probleme in der Familie lösen. 

Dieser Loop zeigt, wie wichtig es ist mit einem Schritt anzufangen und dass es nicht die großen Sprünge für eine Veränderung braucht.

Kleine Schritte in die Veränderung zu gehen fühlt sich vielleicht leichter an, denn es geht nicht darum die ganze Zeit das Gefühl zu haben kämpfen zu müssen um Probleme in der Familie lösen zu können. 

Probleme in der Familie lösen - wenn es Rückschritte gibtDoch was ist wenn du erst ein paar Erfolgserlebnisse hast und dann kommst du an einem Punkt, an dem du wieder Rückschritte machst, was dich ein bisschen verzweifeln lässt?

Die gute Nachricht: Du fällst nie wieder ganz zurück! Es kann sein, dass es einen Rückschlag gibt, aber dein Mindset wird anders sein. Du wirst dich mehr und mehr darauf trainiert haben in Lösungen zu denken, ein Ziel festzulegen und durch die entstandene Hoffnung Energie freisetzen und ins Handeln kommen. Dadurch wirst du Erfahrungen machen, neue Ziele haben und immer wieder an den Punkt kommen, dass du aus der Erfahrung heraus die Hoffnung hast, durch dein Handeln etwas verändern zu können. 

Probleme in der Familie lösen - Immer eine Stufe höher kommen in dem du Probleme in der Familie lösen wirstDu fällst vielleicht mal zurück und du wirst immer an einem etwas höheren Punkt neu starten, so dass du auf der Treppe zu deinem Familienglück immer weiter nach oben kommen wirst. 

Du kommst beim nächsten Mal wieder ein Stück höher als die Male zuvor, weil sich bei dir die Struktur des Denkens und Handelns verändert. 

Immer dann, wenn du vielleicht mal ein Stück zurück fällst, wenn du Probleme in der Familie lösen möchtest, dann mach ein großes Herz um dich und die Situation. 

Denn es war einfach nur ein Weg, der nicht funktioniert hat. Gehst du dann ins Ziel, schöpfst neue Hoffnung und Energie, wirst du etwas anderes ausprobieren. Das wird dich wieder ein Stück weiter nach vorne bringen. 

Denk daran, es startet immer mit dem Ziel. Denn das Ziel ist das, was dir die Hoffnung und somit die Energie gibt ins Handeln zu kommen. 

Gibt das Ziel dir nicht die Hoffnung und die Energie, dann kannst du dich fragen, was du an dem Ziel anpassen darfst. Muss das Ziel größer werden? Gibt es Dinge am Ziel, die doch nicht so sind wie du dachtest, dass es für dich ideal ist? Hast du dein Ziel neu ausgerichtet, beginnt der Loop von vorne und du kannst die Energie der Aufwärtsspirale fühlen.

Gibt es bei dir im Familienleben gerade gefühlt eine große Katastrophe und dir fällt es noch schwer ein Ziel festzulegen? 

Dann ist es vielleicht „nur“ eine kleine Möglichkeit, die du siehst, die etwas verändern könnte. Und du startest mit dem Gedanken: „Vielleicht ist es für mich ja möglich dass….?“. Dieser Gedanke wird ebenso wie ein Ziel schon dafür sorgen, dass du einen Film in deinem Kopf hast. Einen Film, der dir zeigt, wie es schon ein bisschen besser ist. Du wirst dadurch sozusagen ein ganz kleines Ziel kreieren, was dir hilft schonmal einen ganz kleinen Schritt zu gehen. 

Probleme in der Familie lösen - Mit dieser Aufwärtsspirale kannst du Probleme in der Familie lösen

So denkst du mehr und mehr anders über Leben und über Möglichkeiten nach. Du fängst an dein Leben anders zu gestalten und in die Hand zu nehmen!

Ganz egal an welcher Stelle du in deinem Familienleben gerade bist, mach dir diesen Loop bewusst und nutze ihn aktiv. 

Nutz den Gedanken an dein Ziel aktiv um eine Energie hervorzurufen. Es wird dich in eine Power bringen, die dir sagt: „Leben ist cool“!

Wie du die Erziehung deines Kindes spielend meisterst

Willst du Zeit und Nerven sparen und dafür sorgen, dass viele Probleme in deiner Familie gar nicht erst entstehen? Trage dich hier unverbindlich ein und du erfährst, wann unser Online-Kurs wieder startet.
Ja, ich will's wissen
*Mit der Eintragung stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Du kannst dich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden.

Leave A Comment

Wie du die Erziehung deines Kindes spielend meisterst.

Willst du Zeit und Nerven sparen und dafür sorgen, dass viele Probleme in deiner Familie gar nicht erst entstehen? Trage dich hier unverbindlich ein und du erfährst, wann unser Online-Kurs wieder startet.
Schick mir mehr Infos
*Mit der Eintragung stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Du kannst dich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden.
close-link

Wie du die Erziehung deines Kindes spielend meisterst

Willst du Zeit und Nerven sparen und dafür sorgen, dass viele Probleme in deiner Familie gar nicht erst entstehen? Trage dich hier unverbindlich ein und du erfährst, wann unser Online-Kurs wieder startet.
Ja, ich will's wissen
*Mit der Eintragung stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Du kannst dich jederzeit vom Newsletter wieder abmelden.
Hol dir den Spickzettel, mit dem du innerhalb von 5 Minuten jedes Problem in der Kindererziehung löst. 
Ja, schick's mir!
Hol dir den Spickzettel, mit dem du innerhalb von 5 Minuten jedes Problem in der Kindererziehung löst. 
Einfach klicken!

Kostenlos:
Der Spickzettel, mit dem du 
innerhalb von 5 Minuten jedes Problem in der Kindererziehung löst.

Trage dich hier ein und du bekommst den Spickzettel. 
Ja, ich will ihn haben.