195 Kinder spiegeln ihre Eltern

Überlebensstrategie für Wutanfälle - Der kostenlose 5 Schritte Plan
HIER KLICKEN!

Kinder spiegeln ihre Eltern - Wenn dein Kind dich herausfordert spiegelt es dich

Hast du den Satz: „Kinder sind wie ein Spielgel“ auch schonmal gehört? Diesmal sprechen wir darüber, dass Kinder ihre Eltern spiegeln und dass man Stresspunkte im Umgang mit den Kindern häufig dadurch lösen kann, dass man sich reflektiert und etwas bei sich verändert. Dabei geht es nicht darum seine Werte zu verraten und auch nicht darum immer nachzugeben und der Spielball seines Kindes zu werden. Kinder spiegeln ihre Eltern auf vielfältige Weise. 

Wie du dieses Spiegelbild nutzen kannst um mehr Entspannung in deinen Familienalltag zu bringen, erfährst du diese Woche von uns.


Blogartikel zur Podcast-Episode:

Kinder spiegeln ihre Eltern - Wenn dein Kind dich herausfordert spiegelt es dich!Heute geht es darum, dass Kinder ein Spiegel sind. Ja, Kinder spiegeln ihre Eltern! 

Denn häufig ist es so, dass wenn dein Kind dich herausfordert, dass es dir einen Spiegel vorhält. Oft begegnen uns Mütter, die immer wieder den gleichen Stresspunkt mit ihren Kindern haben und inzwischen verzweifelt sind, weil sie nicht wissen wie sie aus dieser ewig währenden Spirale rauskommen sollen. Und auch wenn es sich für dich noch nicht so ganz erschließt: 

Wenn du immer wieder an den gleichen Punkt in deinem Familienleben kommst, dann hat es irgendetwas mit dir zu tun! 

Denn das, was dein Kind macht, regt dich immer wieder so auf, dass es auch immer wieder zu Reibungspunkten zwischen euch kommt. Vielleicht ist dir etwas besonders wichtig, was dein Kind machen soll. Oder es ist eine Prägung aus der Vergangenheit, die dafür sorgt, dass du ein schlechtes Gefühl hast. Weil vielleicht deine Eltern immer sauer waren, wenn du dieses Verhalten gezeigt hast.

Kinder spiegeln ihre Eltern in ganz vielen MomentenKinder spiegeln ihre Eltern in ganz vielen Momenten. 

Sie Spiegeln die Emotionen und ob du in Resonanz gehst. Kinder spüren sehr schnell ob ihre Eltern angespannt sind, weil sie Mimik und Körpersprache, die Tonalität und auch die Wahl der Worte sehr stark aufnehmen. 

Jede Anspannung bei dir kann dafür sorgen, dass dein Kind sich angegriffen fühlt. 

Häufig wird es dadurch selbst in eine Angriffshaltung gehen um sich zu verteidigen. Das alles sind unbewusste Prozesse, die zwischen dir und deinem Kind ablaufen. Vielleicht hast du den Satz auch schon einmal gehört, dass Kinder wie ein Spiegel sind? Kinder spiegeln ihre Eltern jedoch nicht nur indem sie sie nachahmen. 

Kinder spiegeln ihren Eltern auch Themen, die den Eltern besonders wichtig sind.

Denn dort sind Eltern meistens eher angestrengt und weniger flexibel die Situation aus einer anderen Sicht zu sehen. Es sind teilweise hohe Werte, von denen Eltern nicht bereit sind abzuweichen. Kinder sind sehr gut darin, diese Werte und auch Prägungen aus der Vergangenheit zu finden und auszutesten.

Kinder spiegeln ihre Eltern - Stress im FamilienalltagDoch was ist hier die Lösung wenn Kinder ihre Eltern spiegeln und es immer wieder zu Stress im Familienalltag kommt? 

Sollen Eltern einfach nachgeben und ihre Wertvorstellungen hinten anstellen, muss ihnen alles egal werden damit es zu Hause ohne  Stress abläuft? Ganz sicher nicht! 

Es geht nicht darum, seine wichtigen Werte zu verraten, immer nachzugeben und auch nicht darum der Spielball seines Kindes zu werden!

Um was es uns in diesem Artikel geht ist, dass du mal beobachtest woran es liegt, dass du auf immer wiederkehrende Situationen angespannt oder wütend reagierst. Ist dir ein Wert wie zum Beispiel Ordnung im Haushalt so wichtig, dass du ihn unbedingt durchsetzen musst? Wie kannst du die vielleicht entgegen wirkenden Werte deines Partners und deines Kindes mit berücksichtigen? 

Alle in der Familie sind eigenständige Persönlichkeiten mit Wünschen und Vorstellungen.

Wie könnt ihr gemeinsam eine Lösung finden? Und was dir auch helfen kann ist, dich mal zu fragen wo es herkommt, dass dich das Verhalten deines Kindes gerade oder immer wieder so wahnsinnig macht. Liegt es vielleicht daran, dass du Angst davor hast, dass dein Kind etwas bestimmtes nicht lernt? Was glaubst du was passiert, wenn dein Kind sein Verhalten nicht ändert? 

Dabei geht es darum einfach mal wahrzunehmen, dass häufig andere Gedanken und Ängste hinter deiner Anspannung stecken als du vielleicht jetzt noch vermutest. 

Und wie wir bereits erwähnt haben, reagieren Kinder häufig mit Gegenwehr auf ein angespanntes Verhalten der Eltern. Daher ist es so hilfreich die dahinter liegenden Gedanken und Ängste aufzulösen und so mehr Entspannung in die Situationen zu bringen. Das wird dafür sorgen, dass es viel weniger Streitereien gibt und dass das, was dir wichtig ist trotzdem oder gerade weil du entspannter bist, umgesetzt wird. 

Kinder spiegeln ihre Eltern - zufriedener werden im FamilienalltagKinder spiegeln ihre Eltern nicht indem sie durch ihr Verhalten fragen ob es gut oder schlecht ist, was die Eltern erwarten. 

Sie spiegeln die Anspannung, die Stresspunkte die die Eltern haben und die inneren Ängste der Eltern. Sie spiegeln hervorragend die Dinge, die dich in deinem Alltag so oder so stressen würden. Und durch dein Kind hast du die Chance dir genau das bewusst zu machen und es zu verändern. Denn so kannst du für eine gute Körperchemie bei dir sorgen. Du kannst dafür, dass es dir allgemein viel besser geht und du zufriedener und gestärkter durchs Leben gehst. Und dadurch wird es auch deinem Kind besser gehen und ihr werdet euer Familienleben wieder ein Stück harmonischer gestalten.

Überlebensstrategie für Wutanfälle

Der kostenlose 5 Schritte Plan
Du möchtest entspannt und ohne meckern auf die Wutanfälle deines Kindes reagieren? Hier gibt es den 5 Schritte Plan. 
Klicke jetzt hier!
Überlebensstrategie für Wutanfälle3

Leave A Comment

Überlebensstrategie für Wutanfälle

Du möchtest entspannt und ohne meckern auf die Wutanfälle deines Kindes reagieren? Hier gibt es den kostenlosen 5 Schritte Plan.
Klicke jetzt hier!
close-link

Überlebensstrategie für Wutanfälle

Der kostenlose 5 Schritte Plan
Du möchtest entspannt und ohne meckern auf die Wutanfälle deines Kindes reagieren? Hier gibt es den 5 Schritte Plan. 
Klicke jetzt hier!
Überlebensstrategie für Wutanfälle3
Kostenloser 5 Schritte Plan
Überlebensstrategie für Wutanfälle
Du möchtest entspannt und ohne meckern auf die Wutanfälle deines Kindes reagieren? Hier gibt es den kostenlosen 5 Schritte Plan.
Hol dir das Wissen
close-link
5 überraschend einfache Strategien, um das SELBSTBEWUSSTSEIN deines Kindes zu boosten. 
Ja, schick's mir!
Ja, schick's mir!
Ja, schick's mir!
Ja, schick's mir!
Ja, ich will den Zugang!
Überlebensstrategie für Wutanfälle - Der kostenlose 5 Schritte Plan
HIER KLICKEN!
Überlebensstrategie für Wutanfälle - Der kostenlose 5 Schritte Plan
HIER KLICKEN!

Überlebensstrategie für Wutanfälle

Du möchtest entspannt und ohne meckern auf die Wutanfälle deines Kindes reagieren? Hier gibt es den kostenlosen 5 Schritte Plan.
Hol dir das Wissen

Überlebensstrategie für Wutanfälle 

Du möchtest entspannt und ohne meckern auf die Wutanfälle deines Kindes reagieren? Hier gibt es den kostenlosen 5 Schritte Plan.
Klicke jetzt hier

Der Online-Kurs: Das große 1x1 der Kindererziehung

jetzt für
349€

14 Tage Geld-zurück-Garantie: Wenn dir der Kurs nicht gefällt,
bekommst du dein Geld zurück. Ohne Wenn und Aber.
Jetzt bestellen